Leonardo Galli

Software Developer

Nach erfolgreich abgeschlossener Matura stiess Leonardo Galli im Sommer 2017 als Praktikant zur Cubera. Mittlerweile arbeitet er neben seinem Informatikstudium an der ETH an diversen Projekten und entwickelt primär Lösungen im Bereich Augmented Reality sowie iOS und Android. Zudem setzt er sich vermehrt mit Machine Learning auseinander.

Übersicht