Who is it?

Personen und Gesichter dank «Who is it?» für die Microsoft HoloLens nicht mehr vergessen.

Worum es geht

«Who is it?» ist eine Anwendung, welche ursprünnglich für die Microsoft HoloLens entwickelt wurde. Sie erkennt zuvor eingetragene Gesichter in Echtzeit und zeigt dem Träger der Mixed-Reality-Brille alle zur Person bekannten Daten an. In der aktuellen Fassung besteht ein Profil aus einem Bild, dem Vollständigen Namen sowie die Position oder Rolle der Person in einem Unternehmen. Weitere Daten können bei Bedarf gespeichert und angezeigt werden.

Eine Demonstration der Anwendung kann im Video weiter unten angesehen werden.

Einsatzbereich von Who is it?

Unsere Technologie kann vielseitig eingesetzt werden. Unternehmen profitieren von einem persönlichen Empfang Ihrer Gäste, einer beeindruckenden Show an einem Event oder beim cleveren Identifikator im Dienstleistungssektor. Gleichzeitig kann die gleiche Technologie bei der Katastrophenhilfe oder medizinalen Technik eingesetzt werden. Die eigens entwickelte Software kann in praktisch jedes System eingebunden und daran angepasst werden.

Dadurch lässt sich die Lösung flexibel in jede Situation einbinden. Das einfach zu bedienende Backend sowie Clustering-Funktionen ermöglichen eine einfache Verwaltung der Datenbank sowie Erfassung neuer Personen.

 

Who is it - Outdoor

Vorreiterrolle

Das diese Anwendung ein Teil unserer Zukunft sein wird, zeigt uns bereits die massive Medienresonanz, welche die Veröffentlichung von «Who is it?» mit sich brachte. Journalisten aus aller Welt berichteten über diese Anwendung sowie Cuberas Rolle als Vorreiter in der AR-Appentwicklung . Einige Artikel über unser Produkt sind weiter unten gelistet.

Who is it? - Demo - Gesichtserkennung

Eine Lösung, viele Möglichkeiten

Neben der Microsoft HoloLens haben wir die Applikation auch auf weitere Devices portiert. «Who is it?» läuft bereits auf iOS, Android, der Meta2 (Video des Prototypen), Google Glass sowie dem Raspberry Pi.

Meinungen zu «Who is it?»

Die Veröffentlichung der «Who is it?»-Anwendung war die Medienressonanz extrem. Auch über ein Jahr nach der initialen Veröffentlichung bekommen wir immer noch regelmässige Anfragen für Interviews, TV-Beiträge und Demonstrationen. Hier sind einige Beiträge aus aller Welt gesammelt:

… Schweiz

«Wie intelligente Kameras in der Schweiz Einzug hlaten» – NZZ

«Ist die Face-Scan-Brille Chance oder Risiko?» – 20 Minuten

«Das Gesicht wird zur Identitätskarte» – Züriseezeitung (Zsz)

«Digitale Gesichtserkennung zunehmend auch in der Schweiz» – SRF

«Minority Report ist jetzt bereits Wirklichkeit» – HORIZONT (Bericht über Event mit Who is it?)

… England

Never Forget a Name Again Thanks to Microsoft HoloLens and Cubera  – vrfocus.com

This dream HoloLens app means never forgetting a name again!  – MSPoweruser.com

Microsoft HoloLens FaceBook-Page Shoutout – Microsoft.com

… China

脸盲症太烦恼?HoloLens应用帮你“认脸 – ARinChina.com

你是谁》App登陆HoloLens,可快速识别名称和职位 – sina.com.cn

忘記名字好尷尬?這款HoloLens應用幫你「認臉」!原文網址 – read01.com

你是谁》App登陆HoloLens,可快速识别名称和职位 – maidouvr.com
(Durch die App Who is it können Namen und Position schnell erkannt werden)

… Spanien und Brasilien

… Russland

Не забываем имена коллег и друзей. Спасибо Microsoft HoloLens и Cubera – vr-j.com

…Japan

HoloLens News – univ-zaxxas.com

 

Sowie viele weitere Beiträge aus aller Welt.

Soziale Verantwortung

Das Arbeiten mit Gesichtserkennung wie auch mit biometrischen Daten im Allgemeinen kommt mit einem hohen Mass an Verantwortung. Dank regelmässiger Auftritte mit «Who is it?» stärker wir das Bewusstsein bei Konsumenten sowie Entscheidungsträgern in Unternehmen und stehen dafür ein, dass die Technik für positive Zwecke eingesetzt wird. Dazu gehört auch der Datenschutz sowie das Respektieren sämtlicher Persönlichkeitsrechte aller Beteiligten.

In diesem Zusammenhang sind wir auch mit internationalen Forschungspartnern im Gespräch und versuchen, mit aktuellster Technik mehrwertbringende Lösungen zu entwickeln.

 

Ausprobieren?

Kommen sie vorbei und erleben sie die Möglichkeiten von «Who is it?» auf der Augmented Reality Brille Microsoft HoloLens sowie vielen anderen Plattformen.

Who is it - Door

Facts

Technologie

Unity, Microsoft Azure, Microsoft HoloLens

Umsetzung

August 2017

Aktuell verfügbare Platformen

Microsoft Hololens, iOS, Android, Meta2, Raspberry Pi, Google Glass

Übersicht